Kategorie: Urlaub

24h Partytrip oder Wochenendabenteuer: ein Tag Mallorca – lohnt sich das?

Mallorca

Meine Freundin hat das getan, was anderen (mir inklusive) immer mal wieder als verrückte Spontanidee vorschwebt, man es aber dann doch lieber gleich wieder verwirft. Ist ja eh viel zu anstrengend und sinnlos: ein Tag Mallorca. Sich einen Billigflieger schnappen und für einen Tag nach Palma de Mallorca – spanische Sonne tanken, die Nacht durchfeiern und am nächsten Tag nach einem ausgiebigen Frühstück am Meer wieder zurück. So könnte dein optimaler Tag auf Mallorca aussehen.

Read more

Der ultimative Roadtrip durch den Südwesten Deutschlands

roadtrip deutschland

Den Urlaub verbringt man am liebsten in der Ferne, so weit weg von zu Hause wie nur irgend möglich. Damit man dieses heimische Gefühl auch bloß abschüttelt, sonst kann man sich ja gar nicht entspannen. Das nehmen sich jedenfalls viele vor in Gedanken an den nächsten Urlaub. Dabei braucht man gar nicht weit zu reisen, um Neues zu entdecken. Vor allem nicht in Europa, wo wir die Vielfalt doch gerade nahezu vor der Nase haben. Deutschland ist mit seiner zentralen Lage der perfekte Ausgangspunkt für einen Roadtrip mit Tagesausflügen in die Nachbarländer. In diesem Artikel nehme ich dich mit auf meinen zweiwöchigen Roadtrip durch den Süden und Westen Deutschlands mit Abstechern in die Niederlande, Frankreich und Österreich.

Read more

Backpacking in Indonesien – Highlights und Reisetipps für Bali und Lombok

reisfelder bali

Wenn vier Autos und zwei Rollerfahrer nebeneinander auf eine dreispurige Fahrbahn passen, die erste Frage von Einheimischen deinem Beziehungsstatus gilt und du Sprit für deinen Roller in Vodka-Flaschen kaufst, dann bist du in Indonesien. Oder zumindest auf einer der 17.508 Inseln, die dazu gehören. Ich habe vier Wochen Backpacking in Indonesien erlebt und war auf fünf dieser Inseln: Lombok, Bali und den drei Gilis. Lest hier über meine Highlights und Reisetipps für Bali und Lombok.

Read more

Nach dem Urlaub: Was wir aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen

Heimkehr

Nach dem Urlaub nehme ich mir meistens so viel vor wie an jedem Neujahr: Das Rezept probiere ich zu Hause aus. So dekoriere ich nun auch. Das muss ich daheim auch unbedingt einmal machen. Aber sobald ich durch die Tür komme, weiß ich nicht mehr, wohin mit mir. Da ist er wieder, der Alltag und die altbekannte Wohnung, die ich eigentlich schön finde. Da können mich auch die Muscheln und die kleinen Lavasteine, die ich heimlich und illegalerweise in der Seitentasche meines Koffers versteckt habe, nicht aufmuntern. Wo sind das Urlaubfeeling und all die guten Vorsätze hin? Wie bekomme ich sie wieder?

Read more

Unbekannte Highlights in Großbritannien: die Insel neu erleben

Glenfinnan Viaduct

Rote Telefonzellen und Doppeldeckerbusse, London, Loch Ness, Stonehenge, Fish ‘n Chips und eine ausgeprägte Pubkultur: Das ist das, was die meisten Touristen mit Großbritannien (Great Britain) in Verbindung bringen. Es sind allesamt Sehenswürdigkeiten, die man erleben sollte und die natürlich auf jede Sightseeing-Liste einer Großbritannien-Reise gehören. Berechtigt beliebt, sind diese Urlaubsziele aber leider genauso überlaufen. Wenn du jedoch atemberaubende, doch unbekannte Highlights in Großbritannien, einmalige Naturspektakel und verborgene Ecken fernab des Massentourismus erleben und die Insel einmal völlig anders kennenlernen möchtest, musst du auch abseits der üblichen Touristenpfade schauen. Diese Reisetipps können dir dabei helfen.

Read more

Allein reisen – Vorteile und Nachteile

Backpacking Allein reisen

Allein leben und allein reisen sind zwei Arten Lebensformen und Freizeitgestaltung, die immer mehr im Trend liegen. Wie das Nachrichtenmagazin „Die Zeit“ laut einer Untersuchung des Statistischen Bundesamts mitteilte, lebten im Jahr 2012 15,9 Millionen Bundesbürger allein. Bis zum Jahr 2030 soll diese Zahl auf 23 Prozent anwachsen. Zwangsläufig wird auch damit der Anteil der Alleinreisenden steigen. Es muss jedoch zwischen zwei Arten von Alleinreisenden unterschieden werden. Zum einen denen, die bewusst allein reisen wollen, und denjenigen, die es zwangsläufig tun. Der Tourismusindustrie ist das derweil ziemlich schnuppe, denn sie hat das damit verbundene Marktpotenzial schon lange erkannt und gleich eine ganze Branche auf die Single- und Alleinreisenden angesetzt. Wer nur einmal in die Suchmaschinen die Tags „allein reisen, Singlereisen etc“ eingibt, wird mit Angeboten überhäuft. Es werden Abenteuertouren, Städte- und Kurztrips, Silvesterreisen, Kreuzfahrten und vieles mehr für den Single oder den Soloreisenden angeboten.

Read more

Menschensafari und Slumtourismus – nicht mehr als Travel Rassismus

Menschensafari und Slumtourismus1

Wir widmen uns heute mal aus Anlass eines besonderen Tages dem Thema Armutstourismus, Slumtourismus und Menschensafari. Anlass ist, dass die renommierte Menschenrechtsgesellschaft Survival International den “Rassisten des Jahres” gekürt hat. Den dubiosen Titel erhielt der stellvertretenden Landesvorsitzende des brasilianischen Bundesstaates Maranhão, Fernando Furtado, für seine aussagekräftige Rede im vergangenen Juli diesen Jahres. Darin brachte er zum Ausdruck, dass die Indigenen, und damit meinte er sicherlich nicht nur die brasilianischen, für Ihn ein „Haufen kleiner Schwuler“ seien. Der Mann ist Erz-Kommunist und ein “gewandter” Redner, der mit Sprüchen wie: „Sie wissen nicht, wie man Reis anbaut. Also lasst sie in Armut und an Hunger sterben; das ist das Beste, denn sie wissen nicht, wie man arbeitet.“, die Massen begeistert. Mit Massen sind die Großgrundbesitzer, Sojabarone und Holzfällertrupps plus die Bankiers und windigen Geschäftsleute in den Großstädten gemeint. Er bezieht sich auf die Masse Geld und Macht aber nicht auf die Masse

Read more

Unterschied zwischen Reisen und Urlaub machen

Reisen und Urlaub

Gibt es einen Unterschied zwischen Reisen und Urlaub machen? Das ist die Frage, die uns in diesem Artikel beschäftigt. Oft wird ja gerade in der Backpackerszene etwas abfällig über die Urlauber gelästert, doch warum eigentlich? Wir sind uns sicherlich darüber einig, dass Backpacking in die Kategorie “reisen” gehört. Aber gehört das Backpacking nicht auch gleichzeitig in die Rubrik “Urlaub machen”? Sicherlich doch. Zumindest sehe ich das so. Urlaub machen. Mit welchen Begriffen oder Attributen assoziiert man das? Zum einen auf jeden Fall mit erholen, entspannen, relaxen, ausruhen. Zum anderen aber auch mit: All Inklusiv, Hotel, Liegestuhl, Swimmingpool und ähnlichen Begriffen. Hingegen wird das Reisen doch eher mit: entdecken, bewegen, aktiv sein, oder auch Abenteuer, Länder kennenlernen, Kulturen und Menschen erleben und dergleichen definiert? Haben wir damit schon wirklich alle Differenzen klar und eindeutig herausgestellt, oder gibt es nicht doch auch noch Überschneidungen oder wie der Mathematiker sagen würde, Schnittmengen? Reisende

Read more