Young Travellers Reiseversicherung

Reiseversicherung

Eine Reiseversicherung, die einige Probleme für Globetrotter löst! Vor kurzem habe ich eine neue Reiseversicherung entdeckt und mich mal schlau gemacht, was sie so bietet und wer dahintersteckt. Hinter der Seite young-travellers.com steckt Uwe Dittner, der seit über 20 Jahren Reiseversicherungen für Langzeit-Reisende anbietet. In einem Gespräch mit ihm habe ich einige der angebotenen Features mal abgeklopft, die für Langzeit-Traveller wirklich wichtig sind. In dem Artikel erfahrt ihr mehr über Besonderheiten in USA und Kanada, Impfungen, Schadensbelege und vieles mehr.

Read more

Backpacking in London: alles, was du dazu wissen musst

London Telefonzelle

Es ist kein Geheimnis: London ist die teuerste Stadt in dem UK. Doch ist die britische Hauptstadt mit ihrer kulturellen Vielfalt und den guten Verkehrsanbindungen auch einer der besten Ausgangspunkte, um dein Backpacker-Abenteuer durch das Vereinigte Königreich zu starten. Backpacking in London ist einfach. Mit unseren Tipps kannst du in mancher Hinsicht Geld sparen und dennoch viel Kulturelles erleben. Lese hier alles, was du als Backpacker in London wissen musst.

Read more

Nach dem Urlaub: Was wir aus dem Urlaub mit nach Hause nehmen

Heimkehr

Nach dem Urlaub nehme ich mir meistens so viel vor wie an jedem Neujahr: Das Rezept probiere ich zu Hause aus. So dekoriere ich nun auch. Das muss ich daheim auch unbedingt einmal machen. Aber sobald ich durch die Tür komme, weiß ich nicht mehr, wohin mit mir. Da ist er wieder, der Alltag und die altbekannte Wohnung, die ich eigentlich schön finde. Da können mich auch die Muscheln und die kleinen Lavasteine, die ich heimlich und illegalerweise in der Seitentasche meines Koffers versteckt habe, nicht aufmuntern. Wo sind das Urlaubfeeling und all die guten Vorsätze hin? Wie bekomme ich sie wieder?

Read more

Gemeinsamkeiten: Warum sich Japaner in England so wohl fühlen

Millennium Bridge London

Sie fahren auf der linken Straßenseite, mögen Tee, sind sehr respektvoll, höflich und zuvorkommend, doch distanziert. Die Briten und die Japaner haben einiges gemein. Kein Wunder also, dass sich vor allem die Japaner in Großbritannien besonders wohl zu fühlen scheinen. Dass sich die britische und die japanische Kultur in manchen Hinsichten ähneln, hatte ich schon vorher gehört. Seitdem ich nun aber selbst seit drei Monaten in England lebe, weiß ich, dass die Gemeinsamkeiten der zwei Inselnationen weit über einfache Verhaltensregeln hinausgehenden.

Read more

Im Urlaub verunglückt – Was nicht alles passieren kann

accident

Wer länger als Backpacker unterwegs ist der wird auch vor Unfällen, Verletzungen oder Zwischenfällen nicht verschont bleiben. Auch bei mir gab es das ein oder andere Erlebnis. Grundsätzlich gilt wie überall… Passieren kann alles! Das klingt schon fast zynisch ist aber wirklich so gemeint. Oft sind es aber nur Kleinigkeiten über die man später lachen kann. Man muss sich trotzdem immer bewusst sein, dass alles mögliche passieren kann. Gerade wer aktiv unterwegs ist, sollte zum einen an eine Versicherung denken und zum anderen an die Kamera um alles festzuhalten =)

Read more

Die Gilis: Indonesiens bedrohte Insel-Paradiese

Strand Gili Meno

Korallenriffe, Sandstrände und ein echtes Robinson-Crusoe-Feeling: Die drei kleinen zwischen Bali und Lombok gelegenen Inseln, Gili Air, Gili Meno und Gili Trawangan, sind schon lange kein Geheimtipp mehr. In der indonesischen Trockenzeit sind die Gilis von Touristen überlaufen. Kein Wunder bei dem, was diese Trauminseln zu bieten haben. In der Nebensaison sind sie jedoch definitiv eine Reise wert – wenn ihre Schönheit mit Vorsicht zu genießen ist.

Read more

Moderne Nomaden in der Mongolei

Moderne Nomaden in der Mongolei Graffiti in Ulaanbaatar

Die Mongolei ist ein klassisches Land von Nomaden. Menschen, die mit ihren Herden mehrmals im Jahr neue Weideflächen aufsuchen um die drohende Überweidung zu umgehen. Forscher der Universität Hamburg schätzen, dass ganze 75% der Landfläche der Mongolei als Weiden genutzt werden. Damit Nomaden ihre Umgebung schnell wechseln können benötigen sie eine wirklich mobile Unterkunft. Die mongolische Jurte eignet sich perfekt für diese nomadische Lebensweise in extremer Kälte. Auch Backpacker können in den Genuss kommen mal bei Nomaden zu Gast zu sein. In den letzten Jahrzehnten hat sich das Leben der Nomaden stark geändert. Die analogen Nomaden der Mongolei, sind immer mehr im digitalen Zeitalter angekommen. Nomaden in der Hauptstadt Die meisten Mongolen leben mittlerweile in Ulaanbaatar. Die meisten Neueinwohner der Hauptstadt der Mongolei sind sesshaft geworden, haben ihre Lebensweise allerdings mitgenommen. Sie prägt das Leben in den Vierteln der Neuen – die oft auch weiterhin in mongolischen Jurten leben. An vielen Fenstern

Read more

Packen: Das Geheimnis des leichten Gepäcks

Reisegepäck

Platzsparendes Packen ist eine grundlegende Fertigkeit, die jeder Weltenbummler beherrschen sollte. Wer platzsparend packt, schafft aber auch mehr mitzunehmen, was sich bei mir selten positiv auf das Gewicht des Reisegepäcks ausgewirkt hat. Je mehr Platz einem zu Verfügung steht, desto mehr nimmt man mit. Doch wer will sich im Urlaub schon mit dem Gepäck abschleppen? Schone deine Nerven. Wenn du ein paar Grundlagen beachtest, kannst du die Größe und das Gewicht deines Gepäcks einfach minimieren.

Read more

Wie man den besten Reise-Rucksack für Europa wählt

Reiserucksack

Backpacking durch Europa ist eine erstaunliche Erfahrung. Aber Sie sind immer in Bewegung, haben mit Billigfluglinien zu tun, übernachten in engen Unterkünften und werden gelegentlich von Taschendieben angegriffen. Sie brauchen eine Tasche, die so robust und flexibel ist wie Sie. Die Auswahl des richtigen Rucksacks ist ein wichtiger Teil jeder Reise. Zu groß und Sie werden zu viel zusätzliches Gewicht haben, um herumzutragen. Oder Sie bekommen Ihre Tasche nicht in das Flugzeug! Zu klein und Sie werden nie alle Ihre Sachen in den Rucksack reinkriegen! Wählen Sie das falsche Material und Ihre Sachen werden im Regen nass. Mehr dazu im Artikel…

Read more

Backpacking auf den Seychellen durch Ethnotourismus

Seychellen Strände

Ihr habt die Nase voll von den typischen Backpacker-Reisezielen und wollt eigentlich nur mal die Natur in ihrer reinsten Form erleben? Ihr sehnt Euch nach einsamen Stränden, authentischen Unterkünften, günstigen und kulinarischen Köstlichkeiten, sowie friedlichen, aufgeschlossenen Landsleuten? Dann erzähle ich Euch hiermit ein Geheimnis, welches Ihr aber für Euch behalten müsst… Preiswertes Backpacking auf den Seychellen ist in Form von Ethnotourismus möglich. Noch dazu könnt Ihr eine Inselvielfalt entdecken, die Ihr so bestimmt nirgends mehr auf unserem wunderschönen Paradies-Planeten Erde findet. Wie Ihr auf der Granit- und Koralleninselgruppe im indischen Ozean günstiger als andere Touristen über die Runden kommt und was unter Ethnotourismus genau verstanden wird, zeige ich Euch in diesem Artikel…

Read more
1 2 3 10