Parkplätze am Flughafen Stuttgart finden

Hund im Auto

Der Stuttgarter Flughafen ist das Tor für knapp zehn Millionen Passagiere pro Jahr mit mehr als 100 angebotenen Zielen. Täglich finden mehrere hundert Starts und Landungen von diesem mittelgroßen Luftverkehrsknotenpunkt aus statt. Passagiere sollten idealerweise zwei bis drei Stunden vor Beginn ihres Fluges am Flughafen sein und haben hier verschiedene Parkmöglichkeiten. Das Parken am Flughafen Stuttgart wird durch ein Parkleitsystem geregelt, das ankommende Autofahrer über die Verfügbarkeit von Parkplätzen auf den verschiedenen Parkplätzen informiert. Die Parkplätze sind 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche das ganze Jahr über geöffnet.

Parkplatz am Flughafen Stuttgart

Zusätzlich zu den regulären Parkplätzen gibt es auch speziell gekennzeichnete, ausgewiesene Plätze für Fahrer mit Behinderungen und weibliche Autofahrer, um die Sicherheit und den Komfort für alle zu gewährleisten. Der Parkplatz P3 ist direkt mit den Terminalgebäuden verbunden, während sich die Parkplätze P1, P2, P4, P5, P6 und P7 direkt gegenüber den vier Passagierterminals befinden. Zur Karte hier.

Am Stuttgarter Flughafen Parken kann auch günstig über Drittanbieter erfolgen, diese sind sehr zuverlässig und meist auch günstiger. Das Unternehmen Parkos sorgt hier mit dem Parkvergleich für eine sehr gute Hilfe.

Langzeitparken am Flughafen Stuttgart

Das Langzeitparken von PKWs und größeren Fahrzeugen wie Caravans oder Minibussen oder Transportern bis zu einer Höhe von 2,10 Metern am Flughafen Stuttgart erfolgt auf dem Parkplatz P26, der sich in der Nähe der Autobahnausfahrt B27 nach Stuttgart, Filderstadt befindet und Tübingen-Reutlingen.

Langzeitparken am Stuttgarter Flughafen kostet in der ersten Woche ab EUR 50,00 bis EUR 120,00, dies hängt wiederum davon ab, wo auf dem Flughafen das Fahrzeug geparkt wird. Eine 24-Stunden-Parkgebühr beginnt auf dem Parkplatz P0 bei EUR 18,00. Nach einer ersten ganzen Woche kann sich der Tagessatz für die zweite Woche auf EUR 10,00 pro Tag auf dem Parkplatz P0 und ab der zweiten Woche auf den Wochenpreis reduzieren berechnet bei EUR 40,00.

parken am Flughafen

Parken am Flughafen

Parkgebüren am Flughafen Stuttgart

Die Parkgebühren können je nach Parkplatz sehr unterschiedlich sein. Während das Parken in P0 bis zu einer Stunde kostenlos ist, kostet das Parken in P1, P2, P4, P10 und P15 EUR 2,50. Der Flughafen Stuttgart stellt auf seiner Website einen Parkgebührenrechner zur Verfügung, mit dem Autofahrer im Voraus ermitteln können, wo sich die günstigsten Parkmöglichkeiten auf dem Flughafengelände befinden. Online-Reservierungen für Langzeit- und Kurzzeitparkplätze am Flughafen Stuttgart können unter auf der Website des Flughafensa derselben Stelle vorgenommen werden.

Außerdem können Sie sich telefonisch über die aktuelle Verfügbarkeit von Parkplätzen und Gebühren erhalten informieren. Die Zahlautomaten an den verschiedenen Parkplätzen akzeptieren Bargeld sowie Kreditkarten und EC-Karten und Gebühren müssen vor dem Verlassen des Parkplatzes bezahlt werden. Für das Kurzzeitparken am Flughafen Stuttgart auf den Parkplätzen P3, P5 und P7 wird eine Gebühr von 2,00 EUR für 30 Minuten erhoben, wobei hier der Tagessatz auf maximal 32,00 EUR ansteigt. Vielleicht auch mit einem Road Trip in Deutschland verbinden?

Weitere alternative Parkmöglichkeiten in der Nähe des Flughafen Stuttgart

Es gibt zwei Flughafenhotels, Möwenpick und NH Hotel, die Sonderangebote für Übernachtungen und Parken, einen sogenannten „Park Sleep & Fly-Tarif“ anbieten. Für Passagiere, die Flüge zu unangemessen frühen Morgenstunden antreten müssen, können diese Übernachtungspreise günstiger sein als ein Hotelaufenthalt in Stuttgart und das Parken des Autos auf den eigenen Parkplätzen des Flughafens. Parkos hilft ihnen, weitere Parkplätze in der Nähe des Flughafens zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.